Grippeschutzimpfung 2017

PraxisPrävention

hausärztliche Gemeinschaftspraxis Macke und Melches

Liebe Patienten,
ab sofort ist der aktuelle Impfstoff für die Grippeschutzimpfung 2017 bei uns in der Praxis erhältlich. Wie immer gilt: eine Grippeschutzimpfung sollten Schwangere, Immungeschwächte und Patientin über 60 Jahre erhalten. Zudem wird empfohlen, dass sich Menschen mit vielen sozialen Kontakten (zB. Erzieherinnen oder Arzthelferinnen) sowie chronisch kranke Patienten impfen lassen, um so einen schweren Verlauf einer Influenza-Grippe zu vermeiden.
Weitere Informationen gibt es jederzeit bei uns in der Praxis. Sprechen Sie uns einfach an oder rufen Sie uns an unter 05475/95849-0